manchmal kommt es anders,

als frau denkt, eigentlich sollte es ein ganz fauler Tag werden, aber dann ergab es sich so

http://zauberli.wordpress.com/

dann ein bisschen mailen und frau musste auch nicht mehr allein stricken

urmels-welt.blogspot.com/2008/08/wolle-kardiert.html

kam zu Besuch und schon wollte frau auch endlich mal wieder spinnen

 

dem kleinen Hund wurde der Abend ein wenig lang und er verzog sich in seinen Korb, als frau sah, wie er sich unter seiner angeknabberten Decke verzogen hatte, machte sie sich auf den Weg ,die Digi zu holen, erwischte ihn aber nur noch so

weil er sich sogleich auf die Suche nach seinem Frauchen gemacht hatte

Nun ja, frau zurück ans Rad und der kleine Hunde wieder in den Korb, allerdings ohne Zudecke

Ich wünsche allen einen einen schönen Sonntag und eine gute Nacht!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “manchmal kommt es anders,

  1. Hallo Margrit,
    das kenn ich mit dem fotografieren, unsere Kater legen auch oft die schönsten Posen hin, und sobald ich mit der Digi nahe, ist es auch schon wieder vorbei. Süß ist Moses auf jedem Bild!!!
    Ein schönes Restwochenende und liebe Grüße
    Christine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s