Wollschaffrage 45/2008

Ich habe schon bei einigen Bloggerinnen gelesen, dass sie das zehnte „Kiri“-Tuch oder die siebte „Bomber“-Jacke gestrickt haben. Gibt es auch für Dich Anleitungen oder Muster, die Du immer und immer wieder strickst und von denen Du fast nicht genug bekommen kannst? Welche sind das, und was fasziniert Dich so an ihnen?

Herzlichen Dank an Kerstin für die heutige Frage!

Also für mich gibt es bald nichts Schlimmeres, als irgendwas doppelt zu stricken,das zieht sich dann dermaßen. Daher gibt es auch fast kein Auftragsstricken für mich. Frei in den Entscheidungen, entweder was, dann ist die Farbe variabel, oder ein Schal in der Richtung und dann ist die Farbe vorgegeben und das Muster variabel….

So oft schon habe ich gedacht, und das dann nochmal (weil ich das ursprüngliche Projekt weggegeben habe, ode so) aber es hat bisher noch nie stattgefunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s