ganz aufgeregt

war ich am Samstag, als ich viele Päckchen öffnen durfte.

Ich bin reich beschenkt worden und habe mich sooooo über die schönen Sachen gefreut. Jedes einzelne habe ich immer wieder in die Hände genommen und es war ein wahnsinng schönes Gefühl, anhand der Gaben zu erkennen, wie wichtig ich den Schenkenden bin, weil sämtliche Sachen entweder selbstgemacht oder mit ganz viel Liebe ausgesucht waren.

So hat eine Freundin aus Berlin, die ich lange Jahre aus den Augen verloren hatte, ein Päckchen mit einem mobilen Geburtstagstisch für mich gepackt. Darin war sogar ein leckerer Schokokuchen und eine winzig kleine Kerze für diesen.

Ein toller Wollkalender 2009 ist hier eingezogen und Wolle für ein Tuch, selbstgesponnenes Garn und Genähtes, selbstgebackene Kekse, Kerzen und ein wuderschöner Beutel mit lauter Spitzen und daran Perlen.

Und dies möchte ich euch auch nicht vorenthalten, die findet sogar der Gatte „cool“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu “ganz aufgeregt

  1. Hallo Margrit,

    herzlichen Glückwunsch und alles Liebe nachträglich zu deinem Geburtstag.Da hast du ja schöne Päckchen auspacken dürfen.

    Liebe Grüße Roswitha ,die jetzt auch Wolle für den Ragna bestellt hat…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s