genug geräumt

hat frau in den letzten Tagen und nun darf, wer mag, einen Blick aufs neue Zimmerchen werfen

hier steht jetzt das Sofa für lieben Übernachtungsbesuch

der Gatte hat gestrichen, gewerkelt und den Teppichboden soooooo prima verlegt, als winzig kleine Wiedergutmachung für die viele investierte Zeit habe ich ihm heute seinen PC eingerichtet und mich darüber gefreut, dass ich wenigstens etwas für ihn tun konnte, wovon ich mehr verstehe *smile*

hier habe ich am Sonntagabend auf dem Fußboden sitzend die Lindenstraße geschaut (damit habe ich seit einigen Wochen wieder begonnen und der Gatte mag diese Sendung überhaupt gar nicht, musste aber immer für ein halbes Stündchen am Sonntag die Fernbedienung mir überlassen.

im Schrank ist noch Platz für ein paar Bobbelchen Wolle, aber die ist so gut verstaut, dass ich sie gar nicht hervorholen mag *ich glaub mich trifft der Schlag*

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Kommentare zu “genug geräumt

  1. Das kann ich nachvollziehen dass Du Dich in diesem Zimmer total wohl fühlst…ist ja wirklich ein richtiges Wohfühlstrickfrnsehkuschelzimmer!
    Viel Freude und Kreative Einfälle wünsch ich Dir in Deiner Kemenate!!
    Liebe Grüße Ricki

    Gefällt mir

  2. Huhu Margrit, wow, so ein Zimmerchen hätte ich auch gerne. Sieht einfach mega-gemütlich aus! Da hat sich dein Schatzi einen extra Drücker verdient! Ich wünsche dir viel Freude und Entspannung in diesem schönen Umfeld!
    Liebe Grüße
    Karin

    Gefällt mir

  3. Hallo liebe Margit,
    das schaut ja wirklich super aus. Eine kleine „Ruhezone“ wie es ausschaut, aber auch ein hübsches Zimmer für Gäste, die sich dort sicher wohlfühlen werden. Die Farbzusammenstellung gefällt mir und Du wirst sicher Freude haben.
    Liebe Grüsse schickt die Karin vom Bodensee

    Gefällt mir

  4. Liebe Margit,
    das Zimmer ist wunderschön geworden, dort kann man sich nur wohlfühlen und tolle Sachen stricken. Pass nur gut auf den „Wolle-Baum“ gleich an der Tür auf, wenn du strickigen Besuch bekommst, *lach*. Ich wünsche dir viel Spaß im neuen Reich.
    Liebe Grüße, Catrin, die bei Sendungen, die Männe nicht sehen möchte immer in die Küche verschwindet, *grins*.

    Gefällt mir

  5. oja…liebe Margrit…das kann ich gut verstehen, dass Du Dich in diesem Zimmer wohl fühlst. ich würde sagen…so richtig „Feng-Shui“mäßig!!! Da wünsche ich Dir schöne Stunden…..mit Deinen Hobbys.
    Einen schönen tag wünscht Dir margit….und schicke Dir gleich noch bissel Schnee rüber..magst Du????*lach*

    Gefällt mir

  6. Hallo Margrit!

    Ein Wohlfühlzimmer ist es geworden. Bei mir wird es sicher noch längere Zeit dauern, bis mein Zimmer schön und gemütlich sein wird. Noch ist jede Menge Zeug der Jungs bei mir und wartet auf den Abtransport. Danach muss das abgewohnte Zimmer komplett erneuert werden.

    Alles Liebe
    Lemmie

    Gefällt mir

  7. Kompliment an den Gatten und Dir, liebe Margrit, herzlichen Glückwunsch zu diesem wunderschönen und gemütlichen Wohlfühlzimmer, da lässt es sich aushalten zum Arbeiten und zum Entspannen.

    Viele schöne Stunden darin
    wünscht Dir
    Maria

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s