Calendulas

musste frau nun endlich stricken, nachdem sie sie in Natura gesehen und bewundert hat

die Anleitung war schon lange ausgedruckt und das Garn war ein Geburtstagsgeschenk.

und da ich ja weiß, wie es ist, solche schöne Mustersocken sehen und dann heißt es meist „ich auch“ also kommt hier gleich der Link zum Muster

www.wollhuhn.de/?page_id=836

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Socken 10 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu “Calendulas

  1. Ich hinterlasse jetzt einfach mal einen Sammelkommentar für das Tuch, den Pullover, sie süßen Schühchen und diese Socken: einfach nur toll, toll, toll! Dieser klassische Pulli sieht klasse aus, das Tuch in diesen Farben, die Schühchen sooo süß und die Socken – wunderschön!
    Ganz großes Kompliment!

    Liebe Grüße,
    Michaela

    Gefällt mir

  2. Hallo Margrit

    Deine Calendulas sind wunderschön geworden!:-))) Mir ist auch gerade ein Paar von den Nadeln gehüpft, nachdem ich beide Socken fast doppelt gestrickt habe! Musste bei beiden ziemlich viel ribbeln!!!:-((((

    Die Babyschühchen sind allerliebst!!!!

    Liebi Grüess
    Jacky

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s