schaurig und schön

Auftragssocken in Gr. 47 in grau zu stricken ist schaurig

diente aber dem Stashabbau *froi*

dann wurde ein bisschen Frühlingsdeko genäht

und weil noch ein Auftragspaar auf die Nadeln sollte, musste frau doch tatsächlich Wolle kaufen. Gewünscht war Schokobraun und das gab der Stash nicht her.

Gestern Abend entstand fast der ganze Schaft und dann musste frau feststellen, dass fast zu Beginn ein paar Maschen verkehrt gestrickt wurden. Nun ja, wenn frau nicht mal 3 re – 1 li stricken kann, dann muss erst mal an einem anderen Teil weitergenadelt werden und heute morgen wurden die Nadeln gezogen und ein neuer Versuch gestartet.

Gleich geht es zu einem Ministricktreffen und darauf bin ich schon ganz gespannt, ich wurde nämlich von einer Strickerin angeschrieben, die hier ganz in der Nähe arbeitet, sie ist über Ravelry auf mein Blog gekommen und heute lernen wir sie kennen *froi*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s