eine für mich neue Fersenart

Cats sweet tomato heal

youtu.be/IRc3309JUyc

Ich hab es eben gefunden und muss es später in aller Ruhe anschauen. Auf jeden Fall eine Alternative zu Doppel- und Wickelmaschen.

Oma strickt

Advertisements

2 Kommentare zu “eine für mich neue Fersenart

  1. So, jetzt hab ichs mir angesehen – interessant 🙂 – für einen niedrigen Spann auf jeden Fall eine gute Alternative, dann vielleicht mit 3 Sequenzen verkürzter Runden. Ich könnte mir vorstellen, auch bei dieser Ferse einen Maschen für den Rist zuzunehmen und dann auf dem Oberfuß zu platzieren. Muss ich bei Gelegenheit mal ausprobieren 😉

    Ganz liebe Grüße – Sunsy

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s