der reinste Horror

als ich gestern Abend an meiner Nähmaschine saß, sah ich plötzlich eine Motte und die kam direkt aus meiner Sisalbox mit den schönsten Opalknäuelen..

Nachdem ich mich vom ersten Schreck erholt hatte, kam der Wollwickler zum Einsatz und einige Bobbel ergaben noch zwischen 70 und 80 g

und das kam in die Tonne

genäht hatte ich eine Hülle aus Jeansstoff für mein Handy

passend zur Jeanstasche

Advertisements

2 Kommentare zu “der reinste Horror

  1. Ach herrje wie ärgerlich ist das denn, der Alptraum einer jeden Strickerin!!!

    Vielleicht ein Tipp, die Wolle die ich auf Vorrat liegen habe, schweiß ich mit den Folienschweißer immer ein und bisher keinen Stress mit den gefräßigen Biestern gehabt.

    Handytäschen ist schön geworden.

    Lieben Gruß, Maxie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s