der Gattenpullover

zieht sich wie erwartet. Dass Männerpullover auch immer so groß sein müssen

na ja, als Weihnachtsüberraschung hab ich es schon abgehakt. Vor dem Frühjahr wird er aber hoffentlich noch fertig.

Am Samstag ging die Weihnachtsproduktion weiter. Die kleinen „Weiber“ 12 und 14 werden sich hoffentlich darüber freuen. Ab einem bestimmten Alter kommt frau ja an Geldgeschenken nicht mehr vorbei, aber eine Kleinigkeit zum Auspacken soll es trotzdem dazu geben.

Bei der Kleinen bin ich mir ziemlich sicher, dass ein Loop und dann noch mit Sternenstoff gut ankommt, aber bei der Großen?????

So, und nun geh ich in die Küche, Rotkohl kochen. Ich hab so ein mega leckereres Rezept mit Orangensaft, karamelisiertem Zucker und Rot- und Portwein, da muss ich mir einfach die Arbeit machen…

Advertisements

Ein Kommentar zu “der Gattenpullover

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s