nochmal Orchideensocken und genäht

das Muster geht so gut von der Hand und ich super für total unruhiges Garn geeignet.

und genäht. Schnitt angefertigt Lutterloh 196, sitzt perfekt, mein erstes Teil mit Schnitt nur für mich

Wenn Fotos so schon schlecht werden, wird es mit Selbstauslöser logischer Weise auch nicht besser

und hier ist der Schnitt besser zu erkennen, aber den genervten Gesichtsausdruck erspar ich euch.

Der Pullover wächst sehr gut, ich schwanke noch wegen der Perlen, tendiere aber dazu, sie wegzulassen und stelle fest, ich stricke nicht gern mit NS 4 die NS 3,5 ist absolut die meine.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2014, genäht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu “nochmal Orchideensocken und genäht

  1. Die Orchideensocken sind klasse! Ich stricke auch gerade welche!
    Und warum guckst du denn so genervt. Auf dem Bild, welches ich vor gefühletn 100 Jahren von die hier in Berlin geschossen habe, lachst du doch! Also was heißt das??? Du musst mal wieder nach berlin kommen :-))))

    Gruß Marion

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s