Und ein bisschen Spielzeug 

Ich achte , ich schreib mal auf, wie einfach so ein Spielzeug zu nähen ist.Unser Mini wird jetzt ein Vierteljahr und braucht was zum Greifen 


Einfach ein Rechteck von ca. 9 cm Breite und Länge wie ihr mögt , von der langen Seite mittig Falten und und eine schmale Seite und die lange Seite füßchenbreit zusammennähen. Dabei mittig eine Wendeöffnung von ca 6 cm lassen . Als Haare 3 oder 4 Jersynudeln in die obere Offfnung stecken , dass diese lang nach innen hängen , dann die obere Seite zunähen . Ruhig 3 bis 4 Mal darüber nähen . Es soll reißfest sein . Wenden und mit Füllwatte oder Schafswolle ausstopfen , Wendeöffnung schließen und evtl ein Gesicht mit Stofffarbe aufmalen oder sticken 

Und hier hat Lukas die neue Büx überprobiert  

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s