Baltic Summer

Dieses Norogarn ist so gut abgelagert. Lange hat es auf seine Bestimmung gewartet

 

Advertisements

3 Kommentare zu “Baltic Summer

  1. Dieses Tuch finde ich auch unglaublich schön!!! Wie viel Garn hast Du dafür verbraucht? Klar hängt natürlich auch von der Lauflänge ab und von der Nadelstärke. Ich habe so ein paar Reste-Knäuel, die ich zu gerne für so ein Projekt verstricken würde.
    Ich finde es nach wir vor toll, dass Du ein Allrounder bist, nähst, strickst und stickst.
    Es motiviert mich immer wieder, Deinen Blog zu lesen.
    Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, würde ich auch gerne was für das UKE machen. Im Moment schaffe ich es noch nicht. Aber dann morse ich Dich nochmal an.
    Liebe Grüße Gesa

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Gesa, vielen Dank für deine netten Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich habe ein Knäuel Sockelwolle (Lauflänge 420 m) verbraucht und das Tuch gleich gespannt, damit es ein bisschen mehr Weite hat.
    lg Margrit

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s