mag jemand helfen?

Ich nähe ja mit für die Kinderkrebsstation der Uniklinik Hamburg-Eppendorf und nun kam das Thema Socken.
Ganz spontan habe ich zugesagt, von Gr. 24 bis 30 je ein Paar zu stricken. Das schaff ich auch, aber nun kam mir der Gedanke, ob von euch nicht vielleicht auch die eine oder andre welche stricken möchte. Eine gute Gelegenheit, Reste loszuwerden und dann noch einem kranken Kind eine Freude zu bereiten, dass ich doch keine schlechte Idee?
Ich hab schon mal angefangen
Socken
Diese süße Wimpelkette macht sich dann auch auf den Weg nach Hamburg und erfreut hoffentlich Kinder, indem sie das triste Zimmer ein bisschen lebendiger macht.
Wimpel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 2015 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s